Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Musikverein Haldi: Das Jubiläums-OK ist gefunden

Die Mitglieder des Vorstands sind an der GV des Musikvereins Haldi in ihren Ämtern bestätigt worden. Ebenfalls wurde das OK des 50-Jahr-Jubiläums und der Neuinstrumentierung 2021 gewählt.
Das OK des 50-Jahr-Jubiläums und der Neuinstrumentierung 2021 (von links): Hans Müller, Regula Gisler,, Alois Gisler, Luzia Arnold, Hanssepp Gisler, Anton Gisler und Patrick Gisler. (Bild: PD (Haldi, 11. Januar 2019))

Das OK des 50-Jahr-Jubiläums und der Neuinstrumentierung 2021 (von links): Hans Müller, Regula Gisler,, Alois Gisler, Luzia Arnold, Hanssepp Gisler, Anton Gisler und Patrick Gisler. (Bild: PD (Haldi, 11. Januar 2019))

Die Mitglieder des Musikvereins Haldi trafen sich am vergangenen Freitag zur Generalversammlung, um das vergangene Jahr nochmals in Erinnerung zu rufen und das neue zu organisieren. Die 48. GV wurde im Skihaus Skiclub Schattdorf auf Haldi abgehalten.

Nach einem Nachtessen blickte Präsident Hans Müller auf ein Vereinsjahr mit 50 Proben und Auftritten und somit vielen Zusammentreffen der Vereinsmitglieder zurück. Der musikalische Höhepunkt war das Jahreskonzert vom 24. November. Ein besonderes Ereignis war auch der Vereinsausflug nach Engelberg am 23. und 24. Juni mit dem Ständchen auf dem Dorfplatz von Engelberg. Im Rahmen der Generalversammlung wurde allen Musikanten, dem Fähnrich und dem Dirigent für den Einsatz im letzten Jahr gedankt.

Keine Änderungen im Vorstand

Mirjam Gisler präsentierte eine Rechnung mit einem Fehlbetrag. Das Defizit war aber mit 2000 Franken weniger gross als budgetiert. Dies ist dem grossen Einsatz beim Betreiben des Grillstands an der Uerlandchilbi in Bürglen zu verdanken.

Die Neuwahlen von Vorstand, Musikkommission, Rechnungsrevisoren und Fähnrich schlugen keine hohen Wellen. Der Vorstand mit Hans Müller als Präsident, Regula Gisler (Vize-Präsidentin), Marina Gisler (Sekretärin), Mirjam Gisler (Kassierin) und Mario Arnold (Materialverwalter) wurde für zwei weitere Jahre wiedergewählt. Auch die Musikkommission mit Präsident Richi Aschwanden und den Mitgliedern Toni Gisler und Sepu Gisler wurde bestätigt. Die Rechnungsrevisoren Alois Gisler und Monika Wicki stellten sich ebenfalls für zwei weitere Jahre zur Verfügung und wurden wiedergewählt. Auch der Fähnrich, Gisler Stefan und der musikalische Leiter André Ritter wurden in ihrem Amt bestätigt. Für das 50-Jahr-Jubiläum und die Neuinstrumentierung, welche im 2021 stattfinden sollen, musste ein Organisationskomitee gewählt werden. Der bereits im letzten Jahr gewählte OK-Präsident Alois Gisler konnte die weiteren Ressort-Verantwortlichen Regula Gisler, Luzia Arnold, Hanssepp Gisler, Anton Gisler, Patrick Gisler und Hans Müller zur Wahl vorschlagen. Die Versammlung wählte die Vorgeschlagenen einstimmig.

Michaela Bissig geehrt für 25 Jahre Musizieren

Das Programm dieses Jahres beinhaltet erneut viele Proben aber auch öffentliche Auftritte. Die Höhepunkte vom ersten Halbjahr werden das Frühlingsfest vom 4. Mai auf Haldi und ein Gemeinschaftskonzert mit dem Musikverein Seelisberg am Pfingstsamstag, 8. Juni, in Seelisberg sein. Im 2. Halbjahr freuen sich die Musikanten auf das Jahreskonzert vom 23. November im Mehrzweckgebäude Haldi.

Michaela Bissig konnte an der GV für 25 Jahre aktives Musizieren geehrt werden. Sie wurde am 17. Januar 1992 in den Musikverein Haldi aufgenommen. Wegen der Geburt ihrer Kinder hat sie 2004 und 2005 nicht aktiv im Verein mitgewirkt. Seit Januar 2006 ist Bissig wieder ohne Unterbruch aktiv im Verein. Sie wohnt seit ihrer Heirat im Isenthal und nimmt für jede Probe sowie jeden Auftritt den langen Weg zu ihren Musikerkollegen auf sich. Michaela Bissig wurde für den Einsatz zu Gunsten des Musikvereins Haldi gedankt und für 25 Jahre Musizieren und somit zur Ehrung als kantonale Veteranin gratuliert. (pd/ml)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.