Nachtsperrung der A2 Amsteg – Göschenen

Wegen Unterhaltsarbeiten muss die A2 zwischen Amsteg und Göschenen in der nächsten Woche nachts teilweise gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt über die Kantonsstrasse.

Drucken
Teilen

Die Arbeiten werden zwischen dem 16. und 22. Mai durchgeführt, wie die Baudirektion Uri mitteilt. Auf der A2 zwischen Amsteg und Göschenen sowie Andermatt stehen allgemeine Unterhalts- und Reinigungsarbeiten an. Der Verkehr von der A2 wird abschnittsweise über die Kantonsstrasse umgeleitet, jener in der Schöllenen manuell geregelt:

Abschnitt Wassen - Göschenen
Montag, 16./17. und Donnerstag 19./20.5.2011 (2 Nächte), jeweils von 22 - 5 Uhr,
Sperrung Richtung Süd, Umleitung via Kantonsstrasse.

Abschnitt Göschenen - Amsteg
Dienstag, 17./18.2011 (1 Nacht), von 22 - 5 Uhr,
Sperrung Richtung Nord, Umleitung via Kantonsstrasse.

Abschnitt Göschenen - Wassen
Mittwoch, 18./19.5.2011 (1 Nacht), von 22 - 5 Uhr,
Sperrung Richtung Nord, Umleitung via Kantonsstrasse.

Abschnitt Göschenen - Andermatt (Schöllenen)
Mittwoch, 18./19.5 und Donnerstag, 19./20.5.2011, 21 - 5 Uhr,
der Verkehr wird manuell geregelt.

pd/bep