Pfarrer Stefan Lobsiger hat gekündigt

Der Pfarrer der Evangelisch-Reformierten Kirchgemeinde Uri hört spätestens Ende Mai 2021 auf.

Drucken
Teilen

(pd/mu) Pfarrer Stefan Lobsiger hat seine Kündigung eingereicht und wird die Evangelisch-Reformierte Kirchgemeinde Uri spätestens auf Ende Mai 2021 verlassen. Er möchte sich neu orientieren, hält die Kirchgemeinde in einer Mitteilung fest. Der Kirchenrat nehme die Kündigung zur Kenntnis und bedauere gleichzeitig seinen Austritt sehr.

Der Kirchenrat werde an der Kirchgemeindeversammlung vom Montag, 30. November, informieren und das weitere Vorgehen aufzeigen, so die Mitteilung weiter.