POLITIK: Parteien gründen Komitee für AHV und IV

In Uri wurde das überparteiliche Komitee «AHV sichern – IV sanieren» gegründet. Das Komitee ist für die befristete Zusatzfinanzierung der IV.

Drucken
Teilen

Das überparteiliche Komitee «AHV sichern – IV sanieren» besteht aus FDP.Die Liberalen, CVP, SP, Grüne, Pro Infirmis UR/SZ und der Konferenz für Behindertenfragen Uri (KoBU). «Gemeinsames Ziel ist es, in den nächsten Wochen die Bevölkerung zu informieren und von einem Ja zu überzeugen», schreibt das Komitee in einer Mitteilung.

Ein «Ja» zum Bundesbeschluss über die befristete Zusatzfinanzierung der Invalidenversicherung durch Anhebung der Mehrwertsteuersätze. Die Abstimmung findet am 27. September statt.

sab