Polizei sucht Zeugen eines tödlichen Unfalls in Wassen

Bei einem Unfall auf der Sustenpassstrasse, der sich am Donnerstag ereignet hat, ist der Hergang noch immer nicht klar. Deshalb sucht die Kantonspolizei Uri nach Zeugen.

Drucken
Teilen
(jb)

Am vergangenen Donnerstag um etwa 18 Uhr kam es auf der Sustenpassstrasse zu einem Verkehrsunfall mit Todesfolge. Der genaue Unfallhergang ist gemäss einer Mitteilung der Urner Kantonspolizei nach wie vor Gegenstand laufender Ermittlungen. Gemäss den Aussagen einer am Unfall beteiligten Person soll es zum Unfallzeitpunkt im Bereich Arnihöhe zu einem Überholmanöver eines weissen, bergwärts fahrenden Personenwagens gekommen sein.

Hierzu bittet die Kantonspolizei Uri gemäss der Mitteilung die Bevölkerung um Mithilfe: Personen, welche Angaben zum Unfallhergang oder zum unbekannten weissen Personenwagen und/oder dessen Lenker machen können, werden gebeten, sich umgehend bei der Kantonspolizei Uri zu melden (Telefon 041 874 53 53).