Altdorf
«Tell’s Kitchen»: Premiere wird wieder verschoben

Es hätte ein grosses Fest mit gutem Essen, musikalischer Unterhaltung und geselligem Beisammensein werden sollen: Doch nun wird das Food-Festival zum zweiten Mal verschoben.

Merken
Drucken
Teilen

(inf) Es will wieder nicht klappen mit der ersten Durchführung des Urner Food-Festivals «Tell’s Kitchen». Die Lancierung des Events muss aufgrund der Pandemie erneut um ein Jahr verschoben werden, wie Uri Tourismus in einer Mitteilung schreibt. Die Einhaltung der Schutzmassnahmen verunmögliche einen Fest-Charakter, so die Begründung.

Die Vorfreude des Organisationskomitees auf den diesjährigen Lancierungsevent des ersten Urner Food-Festivals in Altdorf war gross. Rund 20 Anmeldungen für innovative Kochstände, ein Rahmenprogramm für Kinder sowie musikalische Acts hätten zahlreiche Gäste nach Altdorf gelockt. Mitte Mai hat das Organisationskomitee unter der Leitung von Präsident Andreas Bossart entschieden, das «Tell’s Kitchen» erst im Jahr 2022 durchzuführen. Neu ist das Festival auf den 25. Juni 2022 terminiert.