Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Prince-Keyboarderin kommt ans Tonart-Festival

Soul, Blues, R& B, Jazz und Hip-Hop: Das Tonart-Festival verspricht auch in diesem Jahr ein vielfältiges Musikprogramm. Mit dabei sind Son Little und Rose Ann Dimalanta. Die Festival-Band Take This wird Roger Rekless, Schmidi Schmidhauser, QC (Troubas Kater), Caroline Chevin und Knackeboul begleiten.
Markus Zwyssig
Roger Rekless wird den Urnern am Tonart-Festival auch in diesem Jahr wieder einheizen. (Bild: Urs Hanhart, Altdorf, 11. März 2018)

Roger Rekless wird den Urnern am Tonart-Festival auch in diesem Jahr wieder einheizen. (Bild: Urs Hanhart, Altdorf, 11. März 2018)

Am Mittwoch, 16. Januar, startet der Vorverkauf für das zweitägige Tonart-Festival im Theater Uri in Altdorf. Dieses findet am Freitag, 22., und am Samstag, 23. März statt. Inzwischen ist auch das Programm bekannt. Am Freitag wird der US-amerikanische Singer-Songwriter Son Little auftreten. Er spielt eine Mischung aus Soul, Blues, R&B, Jazz und Hip-Hop. Am Samstag ist Sängerin und Keyboarderin Rose Ann Dimalanta zu Gast. In der Musikszene bekannt unter dem Namen RAD, spielte sie mit Prince in dessen Band New Power Generation.

Wieder mit dabei am «Tonart» ist die bewährte Festival-Band Take This. Roger Rekless wird dem Publikum an beiden Abenden einheizen. Am Freitag treten Schmidi Schmidhauser und QC (Troubas Kater) mit Take This auf. Am Samstag sind Caroline Chevin und Knackeboul zu Gast.

Billette sind via www.starticket.ch sowie am Schalter der «Urner Zeitung» erhältlich.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.