Räumungsarbeiten
Streckenabschnitt der Matterhorn Gotthard Bahn ist bis am Mittag geschlossen

Wegen ausserordentlichen Räumungsarbeiten ist die Matterhorn Gotthard Bahn zwischen Andermatt und Dieni unterbrochen.

Jessica Bamford
Drucken
Teilen

Gemäss einer Mitteilung der Matterhorn Gotthard Bahn finden auf der Linie Andermatt – Disentis/M. ausserordentliche Räumungsarbeiten statt. Deshalb ist die Strecke zwischen Andermatt und Dieni zurzeit für die Züge nicht befahrbar. Eine Ersatzbeförderung ist gemäss der Mitteilung nicht möglich.

Die Strecke zwischen Andermatt und Disentis/Mustér ist ab 12 Uhr wieder normal befahrbar. Erste durchfahrende Züge Regio 835 (Disentis/Mustér ab 12:14 Uhr) sowie Regio 836 (Andermatt ab 12:28 Uhr).