REALP: Töfffahrer landet nach Sturz im Bach

Bei einem Unfall auf der Furkastrasse ist ein Töfffahrer verletzt worden. Er musste in Spitalpflege verbracht werden.

Drucken
Teilen

Am Freitagmorgen fuhr ein Motorradlenker auf der Furkastrasse von der Passhöhe in Richtung Realp. Im Bereich «ob den Bielen» kam er aus unbekannten Gründen zu Fall und stürzte anschliessend in einen kleinen Bach, wie die Kantonspolizei Uri mitteilte. Der Töfffahrer aus dem Kanton Luzern wurde mit der Ambulanz ins Kantonsspital Uri gebracht. Der Sachschaden beträgt gemäss Polizeiangaben ca. 4000 Franken.

pd/zim