Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

REALP: Verletzte Frau nach Unfall in Spital geflogen

Am Furkapass ist ein Auto von der Strasse abgekommen und in ein Geländer geprallt. Dabei wurde die Beifahrerin verletzt.
Die Unfallstelle bei Realp. (Bild: Kapo Uri)

Die Unfallstelle bei Realp. (Bild: Kapo Uri)

Der Unfall ereignete sich laut Angaben der Kantonspolizei Uri am Donnerstagnachmittag kurz nach 13 Uhr. Das Auto aus dem Wallis war auf der Furkapassstrasse talwärts in Richtung Realp unterwegs, als es 500 Meter oberhalb des Tiefenbachs aus derzeit noch unbekannten Gründen mit einem rechtsseitig angebrachten Stein und anschliessend mit dem rechtsseitigen Geländer kollidierte.

Die Beifahrerin verletzte sich dabei und wurde mit der Rega ins Kantonsspital Uri geflogen. Der Lenker wurde zur Kontrolle ebenfalls hospitalisiert. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf 50‘000 Franken.

pd/rem

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.