REGION: Gotthardlinie sollte wieder sicher sein

Mit Hochdruck säuberten Arbeiter am Sonntag den Felsen oberhalb der Absturzstelle in Gurtnellen. Man machte alles bereit für die Wiederaufnahme des Fahrbetriebs auf der SBB-Gotthardstrecke. Bilder im Beitrag von Tele1.

Drucken
Teilen
Die Männer in der Felswand hatten keine leichte Aufgabe. (Bild: Tele1)

Die Männer in der Felswand hatten keine leichte Aufgabe. (Bild: Tele1)