Restaurant El Toro in Flüelen zieht Notbremse und macht dicht

Aufgrund der finanziellen Situation müssen die Betreiber des Lokals auf eine Wiedereröffnung verzichten.

Drucken
Teilen

(pz) Nach nur eineinhalb Jahren ist Schluss: Das Wirtepaar Corina und Michel Wagner wird das Restaurant El Toro Gotthard in Flüelen nicht mehr öffnen. «Wir mussten leider die Notbremse ziehen, um einen Konkurs zu vermeiden. In dieser kurzen Zeit war es leider nicht möglich, Reserven für solche Krisen zu bilden», heisst es auf der Facebook-Seite des Urner Lokals. «Wir sind sehr traurig, sind aber genug realistisch, um zu erkennen, dass mit den Beschränkungen, die zurzeit gelten, unser kleines Lokal nicht weiter gewinnbringend wirtschaften kann.» Der Betrieb war bekannt für Tex-Mex-Gerichte.