Reto Brunner übernimmt Leitung der UKB Erstfeld

Reto Brunner übernimmt per 1. Oktober 2019 die Leitung der Geschäftsstelle Erstfeld von Michael Baldelli.

Drucken
Teilen
Reto Brunner (links) und Michael Baldelli.

Reto Brunner (links) und Michael Baldelli.

(zf) Der 33-jährige gebürtige Erstfelder Reto Brunner ist bereits seit 2008 in der Kundenberatung für die Urner Kantonalbank und seit 2016 in der Geschäftsstelle Erstfeld als Stellvertretender Geschäftsstellenleiter tätig. Im 2018 hat er zudem die Weiterbildung zum Diplomierten Bankwirtschafter HF erfolgreich abgeschlossen. «Reto Brunner ist es ein zentrales Anliegen, die erfolgreiche Arbeit seines Vorgängers in Erstfeld weiterzuführen», heisst es in einer Mitteilung der Urner Kantonalbank.

Michael Baldelli nimmt innerhalb der Bank eine neue Herausforderung an und wechselt zur Facheinheit Privatkunden Anlegen am Hauptsitz in Altdorf. «Michael Baldelli hat die Geschäftsstelle Erstfeld erfolgreich geführt und weiterentwickelt», so die UKB. «Die Urner Kantonalbank dankt ihm für die erfolgreiche und engagierte Mitarbeit und freut sich auch weiterhin, auf seine tatkräftige Unterstützung in Altdorf zu zählen.»