Rollen für Altdorfer Tellspiele 2012 verteilt

Nun steht fest, wer bei den Altdorfer Tellspielen 2012 die tragenden Rollen spielt. Thomas Gisler gibt den Nationalhelden, Henning Marxen den Gessler. Regula Gisler-Jauch spielt Tells Gattin Hedwig, Barbara Bär-Hellmüller Gertrud Stauffacher.

Drucken
Teilen
Szene aus den Tellspiele 2008. (Bild: PD / Judith Schlosser)

Szene aus den Tellspiele 2008. (Bild: PD / Judith Schlosser)

Inszeniert wird Schillers «Wilhelm Tell» von Volker Hesse. Für ihn ist auch klar, dass das Volk die Hauptrolle spielt. «Es trägt das Geschehen auf die Bühne. Insgesamt wirken in diesem Jahr über 100 Personen auf der Bühne und im Chor mit - bedeutend mehr als bei den Inszenierungen von 2004 und 2008.

Die Proben für die Tellspiele beginnen Ende Februar. Die Premiere ist auf den 18. August 2012 angesetzt - die letzte Aufführung auf den 20. Oktober.

sda