Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

RÜCKBLICK: So bunt war die Urner Fasnacht 2018

Die fünfte Jahreszeit ist vorbei. Für alle Fasnächtler lässt unsere Zeitung mit vielen Bildern aus diversen Gemeinden die vergangenen Tage nochmals aufleben.
Philipp Zurfluh

Philipp Zurfluh

philipp.zurfluh@urnerzeitung.ch

Die Urner Fasnächtler haben wieder mal Vollgas gegeben. Eines der Highlights war der traditionelle Altdorfer Fasnachtsumzug vom «Gidelmäändig». Fantasiereich gestaltete Umzugswagen und liebevoll angefertigte Masken und Kostüme wussten den Tausenden Schaulustigen zu gefallen. Die Guggenmusiken posaunten, trommelten und paukten sich durch die Altdorfer Strassen und Gassen und sorgten für eine ausgelassene Stimmung.

Auch beim Erstfelder Fasnachtsumzug säumten viele Zuschauer die Strasse. Die Gruppen gaben sich grosse Mühe bei der Gestaltung ihrer Wagen. Von der Kirchenrenovation über die Krux mit den Verkehrsinseln bis hin zu den Chinesen im «Frohsinn» wurden diverse Protagonisten und Themen auf die Schippe genommen.

«Chyybääderli» marschieren 20 Kilometer

Turbulent ging es auch in anderen Gemeinden zu und her. Zuschauermagnete waren aber auch etwa die Strassenfasnacht in Flüelen sowie Kinderumzüge in den Gemeinden des Unterlands, des Reusstals und des Urserntals.

Etwas Spezielles unternahm die Guggenmusik Chyybääderli. Sechs Rhythmiker und ein Sousafonist marschierten musizierend vom Luzerner Bahnhof bis nach Schwarzenberg – eine Strecke von 20 Kilometern. «Drum for Record», so wird die Aktion genannt, gehört seit zehn Jahren zum Fasnachtsprogramm.

Nun müssen sich die Guggenmusiken und Fasnächtler lange gedulden, bis sie wieder in den Genuss des fasnächtlichen Treibens kommen – 378 Tage, um genau zu sein. Ab Mittwoch, 25. Februar 2019, heisst es dann wieder :«Chemet cho loosä, s tuät wieder toosä ...»

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.