Rücktritt von Spitalratspräsident Baumann

Bruno Bachmann, Präsident des Spitalrates des Kantons Uri, tritt auf Ende Juni 2011 zurück. Baumannn leitete das Gremium während neun Jahren.

Drucken
Teilen
Spitalratspräsident Bruno Baumann. (Bild: Archiv Neue LZ)

Spitalratspräsident Bruno Baumann. (Bild: Archiv Neue LZ)

Die Kantonsregierung will bis Ende Juni das Präsidium neu besetzen. Sie bedauert den Rücktritt in einer Medienmitteilung vom Freitag. In den nächsten Jahren stehen beim Kantonsspital Uri grosse und wichtige Aufgaben an. Dazu zählen die Neuordnung der Spitalfinanzierung, bauliche Fragen sowie strategische Überlegungen, um den Spitalstandort Uri auch künftig zu sichern, wie es in einer Mitteilung heisst. Dazu kommt, dass in absehbarer Zeit wichtige Personalentscheide anstehen.

Der Spitalrat ist das oberste Organ des Kantonsspitals Uri und ist für dessen Gesamtleitung verantwortlich.

pd/rem