Nach Sachbeschädigung in Altdorf: Urner Polizei sucht Zeugen

Durch den Brand eines Velosattels wurde eine Hausfassade beschädigt. Dieser ereignete sich in der Nacht auf Sonntag.

Hören
Drucken
Teilen

(zf) Am Sonntag, 8. März 2020, kurz vor 2 Uhr, meldete ein Mitarbeiter eines privaten Sicherheitsdienstes, dass im Bereich Wyergasse (Nähe Winkel) in Altdorf ein Velosattel in Brand geraten sei. Durch den Brand wurden eine Hausfassade und eine Werbetafel in Mitleidenschaft gezogen. Es entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Franken. Von der unbekannten Täterschaft gibt es bis jetzt keine Angaben, heisst es in einer Mitteilung der Kantonspolizei Uri.

Zeugenaufruf

Die Kantonspolizei Uri bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Personen, die Hinweise zum Vorfall machen können, werden gebeten, sich umgehend bei der Kantonspolizei Uri, Telefon +41 41 874 5353, zu melden.