SCHATTDORF: 15 000 Franken Schaden nach Kollision

Bei einer Kollision zwischen zwei Autos ist es am Sonntagabend in Schattdorf zu Sachschaden gekommen. Eine Unfallbeteiligte begab sich nach dem Unfall ins Spital.

Drucken
Teilen

Ein Urner Autofahrer war am Sonntagabend auf der Gotthardstrasse von Erstfeld nach Schattdorf unterwegs. Zur gleichen Zeit fuhr eine Urner Lenkerin auf der Adlergartenstrasse vom Dorfkern Schattdorf herkommend in Richtung Kreuzung Adlergartenstrasse/Gotthardstrasse.

Beim Linksabbiegen übersah sie den von links kommenden Wagen des Urner Autofahrers. Resultat: Die beiden Autos kollidierten. Nach dem unfall ging die Lenkerin in Begleitung ihres Mannes zur Kontrolle ins Kantonsspital Uri. Der Sachschaden beträgt etwa 15‘000 Franken. Im Einsatz standen die Kantonspolizei Uri, das Amt für Betrieb Nationalstrassen und ein lokaler Abschleppdienst.

pd/nop