SCHATTDORF: Auto übersehen – drei Verletzte

Ein Urner Autofahrer wollte in Schattdorf in die Gotthardstrasse einbiegen. Das Manöver führte zu einem Unfall mit drei Verletzten.

Merken
Drucken
Teilen

Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Kantonspolizei Uri am Freitag gegen 10.30 Uhr. Ein Urner Fahrzeuglenker wollte von einer Nebenstrasse in die Gotthardstrasse in Schattdorf einbiegen. Dabei übersah er ein Urner Auto und es kam zu einer seitlichen Kollision.

In einem Auto sass auf dem Rücksitz im Kindersitz ein nicht schulpflichtiges Kind. Dieser Knabe und die zwei Autolenker verletzten sich und wurden mit dem Krankenwagen ins Kantonsspital Uri überführt. Es entstand ein Sachschaden von 12'000 Franken.

rem