SCHATTDORF: Bus kollidiert auf der Gotthardstrasse mit einem Auto

Am Dienstag stoppte ein Auto auf der Gotthardstrasse in Schattdorf. Ein nachfolgender Linienbus konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten. Bei der Kollision wurde eine Person verletzt.

Drucken
Teilen
Auffahrunfall in Schattdorf. (Bild: Urner Polizei)

Auffahrunfall in Schattdorf. (Bild: Urner Polizei)

Um 15.45 Uhr war am Dienstag ein Auto mit Urner Kontrollschildern gefolgt von einem Linienbus (Leerfahrt) auf der Gotthardstrasse Richtung Erstfeld. Kurz vor der Einmündung Gandrütti bremste die Autofahrerin ihr Fahrzeug komplett ab, um zwei Mitfahrende auszuladen.

Laut Urner Polizei konnte der nachfolgende Bus nicht mehr rechtzeitig abbremsen und kollidierte mit dem Heck des Autos. Durch die Kollision wurde eine Person verletzt. Diese wurde mit der Ambulanz ins Urner Kantonsspital überführt. Der Sachschaden beträgt rund 6000 Franken.

pd/zfo