Schattdorf
E-Bike-Fahrer stürzt und verletzt sich erheblich

Kurz vor dem Fussgängerstreifen auf Höhe Adlergarten kam der 55-Jährige zu Fall.

Merken
Drucken
Teilen

(pd/RIN) Ein E-Bike-Lenker fuhr am Sonntagnachmittag, 21. Februar, auf der Gotthardstrasse in Richtung Erstfeld. Kurz vor dem Fussgängerstreifen kam er auf der Höhe der Kleintierpraxis Adlergarten zu Fall – aus derzeit unbekannten Gründen, wie die Kantonspolizei Uri mitteilt. Der 55-jährige Mann zog sich dabei erhebliche Verletzungen zu. Er wurde mit dem Rettungsdienst Uri ins Kantonsspital gebracht.