SCHATTDORF: Einbrecher «bedienen» sich in Containern

Unbekannte sind in Schattdorf in mehrere Baustellen-Container eingebrochen. Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Franken.

Drucken
Teilen
Ein Baustellen-Container. (Symbolbild Corinne Glanzmann/Neue OZ)

Ein Baustellen-Container. (Symbolbild Corinne Glanzmann/Neue OZ)

In der Nacht auf Mittwoch, 27. Januar, ist eine unbekannte Täterschaft auf der A2 – etwa einen Kilometer nördlich der Gotthardraststätte – in mehrere Baustellencontainer verschiedener Baufirmen eingebrochen. Wie die Kantonspolizei Uri mitteilt, wurden mehrere Elektrowerkzeuge, elektronische Messgeräte und Bargeld gestohlen.

Insgesamt entstand ein Schaden in der Höhe von mehreren Tausend Franken. Hinweise aus der Bevölkerung, die zur Ermittlung der mutmasslichen Täterschaft verhelfen können, sind an die Kantonspolizei Uri (Telefonnummer 041 875 22 11) zu richten.

ana