Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

SCHATTDORF: Einbrecher «bedienen» sich in Containern

Unbekannte sind in Schattdorf in mehrere Baustellen-Container eingebrochen. Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Franken.
Ein Baustellen-Container. (Symbolbild Corinne Glanzmann/Neue OZ)

Ein Baustellen-Container. (Symbolbild Corinne Glanzmann/Neue OZ)

In der Nacht auf Mittwoch, 27. Januar, ist eine unbekannte Täterschaft auf der A2 – etwa einen Kilometer nördlich der Gotthardraststätte – in mehrere Baustellencontainer verschiedener Baufirmen eingebrochen. Wie die Kantonspolizei Uri mitteilt, wurden mehrere Elektrowerkzeuge, elektronische Messgeräte und Bargeld gestohlen.

Insgesamt entstand ein Schaden in der Höhe von mehreren Tausend Franken. Hinweise aus der Bevölkerung, die zur Ermittlung der mutmasslichen Täterschaft verhelfen können, sind an die Kantonspolizei Uri (Telefonnummer 041 875 22 11) zu richten.

ana

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.