SEEDORF: Briefkasten mit 1.August-Rakete gesprengt

Unbekannte warfen in Seedorf in der Nacht auf Samstag einen «Tönder» in den Briefkasten eines Dreifamilienhauses. Verletzt wurde niemand.

Drucken
Teilen

Am Samstagmorgen früh gegen 3 Uhr warf eine unbekannte Täterschaft an der Blumenfeldgasse in Seedorf einen 1. August-Knallkörper in den Briefkasten eines Dreifamilienhauses. Die Wucht des Knalls zerstörte den Briefkasten.

Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beträgt mehrere hundert Franken. Der verwendete Knallkörper ist im Handel frei käuflich.

rem