Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

SEEDORF: Rutschpartie auf eisiger Strasse endet mit Kollision

Ein Autofahrer ist mit seinem Auto in Seedorf auf der vereisten Fahrbahn ins Rutschen gekommen und mit einem entgegenkommenden Fahrzeug kollidiert. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 13'000 Franken.

Ein Lenker mit Urner Kontrollschildern war am Montagmittag auf der Bodenwaldstrasse in Seedorf talwärts unterwegs. Nach Angaben der Kantonspolizei Uri kam ihm dabei ein anderer Urner Autofahrer entgegen. Da ein Kreuzen auf der schmalen Strasse unmöglich war, versuchte der talwärts fahrende Lenker sein Auto anzuhalten. Aufgrund der vereisten Strasse geriet sein Fahrzeug jedoch ins Rutschen, wobei er im Anschluss mit dem entgegenkommenden Auto kollidierte. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Der Sachschaden beträgt zirka 13'000 Franken.

pd/chg

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.