Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Seelisberg: Ältestes Ehepaar
der Region zu Gast

Sie sind beide knapp 100 Jahre alt und seit bald 80 Jahren verheiratet: Edith und Karl Odermatt erlebten am Mittwoch einen gemütlichen Abend in Seelisberg. Ein Thema war auch «Mini Beiz, dini Beiz».
Christoph Näpflin
Edith und Karl Odermatt (vorne) genossen zusammen mit Ruedi Odermatt, Erich Amstad, Carlo Odermatt, Sepp Marty und Marlies Prevot (hinten, von links) einen gemütlichen Abend. (Bild: Christoph Näpflin, Seelisberg, 25. Juli 2018).

Edith und Karl Odermatt (vorne) genossen zusammen mit Ruedi Odermatt, Erich Amstad, Carlo Odermatt, Sepp Marty und Marlies Prevot (hinten, von links) einen gemütlichen Abend. (Bild: Christoph Näpflin, Seelisberg, 25. Juli 2018).

Nach vielen Jahren des aktiven Wirkens auf dem Stoos geniessen Edith und Karl Odermatt-Truttmann nun ihren Lebensabend in Brunnen. Am vergangenen Mittwochabend weilte das seit bald 80 Jahren verheiratete Ehepaar zusammen mit ihren beiden Söhnen Carlo und Ruedi bei Hüttenwart Erich im «Bellevue» in Seelisberg. Und die beiden zeigten sich dabei erstaunlich fit.

Bis vor kurzem noch auf den Skiern

Obwohl Karl Odermatt im 99. Lebensjahr steht, liess er sich nicht nehmen, bis vor kurzem noch auf den Skiern die Pisten am Fronalpstock hinunterzufahren. «Ich musste das ohne Wissen meiner Frau machen, sie hätte es mir sonst nicht erlaubt», meinte der rüstige Renter mit einem Augenzwinkern. Auch Edith Truttmann, welche bereits das 100. Lebensjahr in Angriff genommen hat, ist bis heute für einen Spass zu haben und amüsiert sich gerne über die Witze ihres Sohns Carlo. «Einmal im Jahr kommen wir für einen gemütlichen Abend nach Seelisberg, schliesslich ist dies meine Geburtsgemeinde», erklärt die Frau.

Sepp Marty und Marlis Prevot getroffen

«Meine Eltern sind mit gemeinsam fast 200 Jahren das älteste Ehepaar im Kanton Schwyz und wahrscheinlich sogar in der ganzen Urschweiz», stellt Sohn Carlo voller Stolz fest. Dass am vergangenen Mittwochabend auch Sepp Marty und Marlies Prevot von der Skihütte Steigadä in Oberiberg in Seelisberg weilten, war für das rüstige Ehepaar eine spezielle Überraschung. «Wir haben uns sehr gefreut, dass die beiden kürzlich in der TV-Sendung ‘Mini Beiz, dini Beiz’ Skihütte spezial» gewonnen haben», sagte Edith Odermatt ganz stolz.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.