SEELISBERG: Asylunterkunft Seelisberg: Politiker und Anwohner nehmen Stellung

Die Urner Regierungsrätin Barbara Bär (FDP) bezieht zum Eklat an der Informationsveranstaltung Stellung. Auch Seelisberger Gemeindepräsident Karl Huser-Lüönd äussert sich.

Drucken
Teilen