Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Senioren aus dem ganzen Kanton Uri jassen gemeinsam

Pro Senectute hat ein Jass-Turnier organisiert, bei dem mit zugelosten Partnern gespielt wird. Früchtekisten waren die Hauptpreise
Jassleiter Albert Walker mit den erfolgreichen Jassern Luzia Sigirist, Marie Planzer, Rosmarie Gisler (hinten von links), Alois Ulrich, Mario Infanger und Gottlieb Aschwanden (vorne von links). (Bild: PD)

Jassleiter Albert Walker mit den erfolgreichen Jassern Luzia Sigirist, Marie Planzer, Rosmarie Gisler (hinten von links), Alois Ulrich, Mario Infanger und Gottlieb Aschwanden (vorne von links). (Bild: PD)

(ml) Seit 28 Jahren führt Pro Senectute jedes Jahr einen kantonalen Jassnachmittag durch. Heuer fand der Anlass am Samstag, 21. September, statt. Marianne Arnold von Pro Senectute Uri durfte in der Kolpingstube in Altdorf über 50 Seniorinnen und Senioren sowie den Jass-Leiter Albert Walker aus Amsteg begrüssen. Sie freute sich über die grosse Beteiligung aus allen Gebieten des Kantons und bedankte sich für die finanzielle Unterstützung vom Elektrizitätswerk Altdorf.

Das Preisjassen wurde mit zugelosten Partnern über vier Spiele gejasst. Nach dem Jassen servierten Stella Zeiner und ihr Team einen Fleischkäse mit Kartoffelsalat. Der Höhepunkt des Nachmittags galt der Preisverkündigung. Auf der Preisbühne lachten grosse Früchtekisten als Hauptpreise.

Nach alter Tradition werden jeweils die besten drei Frauen und die besten drei Männer geehrt. Den ersten Rang der Männer belegte mit 4182 Punkten Mario Infanger aus Seedorf, gefolgt von Alois Ulrich (Altdorf) mit 4150 Punkten und der dritte Platz wurde vom ältesten Teilnehmer des Turniers erreicht, Gottlieb Aschwanden aus Bauen mit 4123 Punkten. Bei den Frauen durfte Marie Planzer aus Bürglen mit 4150 Punkten den ersten Preis entgegennehmen. Auf dem zweiten Platz landete mit 4040 Punkten Luzia Sigrist (Flüelen) und auf Platz 3 mit 3972 Punkten Rosmarie Gisler aus Spiringen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.