SILENEN: Silenen empfängt seine neue Europameisterin

Vor einer Woche wurde die 17-jährige Linda Indergand in Israel Europameisterin. Am Sonntag wird die Bikerin in ihrer Heimatgemeinde Silenen gefeiert.

Drucken
Teilen
Linda Indergand in Fahrt. (Archivbild Neue LZ) (Bild: Archiv LZ)

Linda Indergand in Fahrt. (Archivbild Neue LZ) (Bild: Archiv LZ)

Am kommenden Sonntag empfängt der VMC Silenen um 19 Uhr seine neue Europameisterin. Bikerin Linda Indergand holte sich diesen Titel vor Wochenfrist in grandioser Art und Weise in Haifa in Israel. Die 17-jährige Ausnahmesportlerin des VMC Silenen ist zudem amtierende Schweizer Meisterin auf der Strasse. Die Juniorin gilt auch als Kronfavoritin für den Schweizer Meistertitel im Biken. Die Meisterschaft wird am kommenden Sonntag im aargauischen Gränichen ausgetragen. Ihr 18-jähriger Bruder, Reto Indergand, wird an diesen Landesmeisterschaften ebenfalls an den Start gehen. Bei ihm wäre ein Medaillengewinn im starken Schweizer Elitefeld aber eher eine Überraschung.

Bevölkerung ist eingeladen.
Der Empfang von Linda Indergand am kommenden Sonntag findet beim Restaurant Dägerlohn statt. Gleichzeitig werden an diesem Abend alle Sportler des VMC Silenen empfangen, die an der Schweizer Meisterschaft im Bikern teilnehmen. Der VMC Silenen heisst die Bevölkerung von Silenen, alle Urner und alle Radsportfreunde zum geplanten Empfang herzlich willkommen.

Josef Mulle / Neue UZ