Simon Baumann wird neuer Leiter des Bauamts Erstfeld

Der Gemeinderat hat den diplomierten Raumplaner als Nachfolger von Pietro Caviglia gewählt. Er tritt seine Stelle am 1. April 2020 an.

Drucken
Teilen
Simon Baumann.

Simon Baumann.

Bild: PD

(MZ) Simon Baumann ist 34-jährig und in Erstfeld aufgewachsen. Nach Abschluss der Matura hat er an der Hochschule für Technik in Rapperswil eine Ausbildung als Bachelor of Science FHO in Raumplanung erfolgreich abgeschlossen. In den vergangenen acht Jahren war er bei zwei einheimischen Architekturbüros als Raumplaner, Architekt und Bauleiter tätig.

Der neue Vorsteher des Bauamtes Erstfeld ist in Altdorf wohnhaft. Er tritt seine Stelle am 1. April 2020 als Nachfolger von Pietro Caviglia an. Dieser scheidet per Ende Dezember aus dem Dienste der Gemeinde Erstfeld aus um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen.

Der Gemeinderat ist überzeugt, mit Simon Baumann eine geeignete Person für diese Stelle gewählt zu haben, heisst es in einer Pressemitteilung. Dies gerade im Hinblick auf die anstehenden Grossprojekte wie Erneuerung der Schulanlagen oder des Feuerwehrlokals.