SMS-Dienst informiert rechtzeitig

Einen SMS-Frühwarndienst für Strassensperrungen zwischen Hospental und Realp gibt es seit dem Frühjahr. Nun wird die Bevölkerung schon rund zwei Stunden vor einer Schliessung oder Öffnung informiert.

Drucken
Teilen
Realp liegt auf 1541 Meter über Meer. (Symbolbild Neue UZ)

Realp liegt auf 1541 Meter über Meer. (Symbolbild Neue UZ)

Bereits zwei Mal musste die Strasse nach Realp wegen Lawinengefahr gesperrt werden, wie der Kanton Uri in einer Mitteilung schreibt. Der im Frühjahr eingeführte SMS-Dienst über die Strassenverfügbarkeit informierte bisher erst dann, wenn die Strasse bereits gesperrt war.

Die Strassenverfügbarkeit zwischen Realp und Hospental per Info-Dienst funktioniere nun zuverlässig: Das heisst, rund zwei Stunden, bevor die Strasse gesperrt oder geöffnet wird. Interessierte können den Dienst gegen eine einmalige Gebühr von 20 Rappen abonnieren.

Mehr Informationen über die Zustände der Urner Strassen gibt es hier.

HINWEIS
Wer den SMS-Dienst abonnieren will, sendet eine SMS mit dem Inhalt «Start Realp» an die Nummer 079 711 20 40. Das kostet einmalig 20 Rappen. Abmelden kann man mit «Stop Realp» an die gleiche Natelnummer.