Spiringen: Töfffahrer kollidiert mit Kuh

Ein Töfffahrer ist auf der Klausenpassstrasse in eine Kuh gefahren. Der 52-jähriger Deutsche überlebte den Unfall, die Kuh hingegen nicht.

Drucken
Teilen

Am Donnerstagmittag fuhr ein deutscher Motorradlenker auf der Klausenpassstrasse von Linthal in Richtung Klausenpass. Im Bereich Jägerbalm überquerte eine Viehherde die Strasse von rechts nach links. Der 52-jährige Töfffahrer kollidierte in der Folge mit einer Kuh und stürzte. Er wurde verletzt mit der Rega in ein auswärtiges Spital überführt. Die Kuh verstarb auf der Unfallstelle, wie die Kantonspolizei Uri mitteilte. Es entstand Sachschaden von mehreren Tausend Franken.

pd/zim