STAU: Weg in den Süden frei - Richtung Norden Stau

Erneut kam es beim Reiseverkehr in den Süden am Gotthard zu kilometerlangen Staus. Auf bis zu 9 Kilometer Länge reihten sich die Fahrzeuge vor dem Gotthard-Tunnel bereits am frühen Morgen. Am Abend war es umgekehrt.

Drucken
Teilen
Bereits vor einer Woche hatte es kilometerlange Staus vor dem Gotthard-Tunnel. (Bild EQ)

Bereits vor einer Woche hatte es kilometerlange Staus vor dem Gotthard-Tunnel. (Bild EQ)

Seit den frühen Samstagmorgen Stunden stauen sich die Autos vor dem Gotthard-Nord-Portal auf einer Länge von 9 Kilometern, wie TCS und viasuisse mitteilten. Das entspricht einer Wartezeit von über 2 Stunden. Derzeit hat sich die Lage entspannt und die Fahrzeuge Richtung Süden stauen sich nicht mehr. Am Abend brauchte es jedoch vor dem Südportal in Airolo Geduld. Dort betrug die Staulänge 6 Kilometer.

ig