Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Strassenarbeiten führen in Altdorf zu Verkehrsbehinderungen

Beim Knoten Weltigasse/Gründligasse werden vom 12. bis 14. Juni Abschlussarbeiten der Instandsetzung durchgeführt. Verkehrsteilnehmer sind angehalten, die Signalisationen und Abschrankungen zu beachten.

(pd/ml) Der Knoten Weltigasse/Gründligasse wurde im Herbst 2018 instand gesetzt. Vom Mittwoch, 12. Juni, bis Freitag, 14. Juni, werden die Abschlussarbeiten ausgeführt. Am Mittwoch werden diverse Vorarbeiten für den Einbau des Deckbelags erledigt. An diesem Tag ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.

Der Einbau des Deckbelags erfolgt von Donnerstag, 7 Uhr, bis Freitag, 12 Uhr. Für den Einbau des Deckbelags ist der Knoten Weltigasse /Gründligasse gesperrt. Der Deckbelag kann nur bei trockener Witterung eingebaut werden. Bei schlechter Witterung werden die Arbeiten auf Folgetage verschoben.

Zu Fuss sind die Liegenschaften – mit wenigen Ausnahmen – immer erreichbar. Allenfalls müssen kurze Umwege in Kauf genommen werden. Die betroffenen Anwohner werden rechtzeitig durch die Bauleitung informiert. Die Unternehmung wird bestrebt sein, die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten. Der Gemeinderat bittet die Verkehrsteilnehmer, die Signalisationen und Abschrankungen zu beachten und dankt für das Verständnis.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.