Stromunterbruch in Uri – schuld ist eine Störung in Schwyz

Am Dienstagmorgen kam es nach 11 Uhr zu einem Stromunterbruch in Urner Unterland. Die Störung habe rasch behoben werden können.

Drucken
Teilen

(zf) Wie das EWA mitteilte, kam es am Dienstag nach 11 Uhr zu einem Stromunterbruch, dies infolge einer Netzstörung im Raum Schwyz. «Die Netzstörung in der Innerschweiz wirkte sich via Unterstation Ingenbohl auch auf Uri aus», heisst es in einer Mitteilung. «Bei einigen Kundinnen und Kunden kam es kurzzeitig zu Netzunterbrüchen.» Das Netz in Uri habe rasch wieder aufgeschaltet werden können und nach rund 20 Minuten funktionierte die Stromversorgung in Uri wieder. Man entschuldige sich für die Unannehmlichkeiten.