Theatergruppe Gurtnellen ist auf der Suche nach Mitwirkenden

Da sich für diese Saison zu wenig Spieler und Helfer finden liessen, bleibt in diesem Jahr der Vorhang der Theatergruppe Gurtnellen zu. Im Jahr 2021 will der Verein aber wieder durchstarten.

Drucken
Teilen

(RIN) Am vergangenen Freitag, 10. Januar, fand im Gasthaus Bergheim die GV der Theatergruppe Gurtnellen statt. Im Vorstand und bei der RPK hat es diverse Änderungen gegeben. So wurde als RPK-Mitglied neu Kevin Walker gewählt, er ersetzt die bisherige Sandra Walker.

Aus dem Vorstand traten Franz Walker (Festwirt), Markus Wipfli (Mitglied) und Heidi Grepper (Aktuarin). Neu in den Vorstand wurden Nadya Walker (Mitglied), Claudia Walker (Aktuarin) und Rita Baumann (Mitglied) gewählt. Erneut zur Wahl haben sich Jessica Walker (Präsidentin) und Karl Walker (Kassier) zur Verfügung gestellt.

Flyer sollen Suche für Saison 2021 erleichtern

In Gurtnellen hiess es letztmals 2018 «Vorhang auf». Nach der Pause im 2019 konnten auch für dieses Jahr nicht genügend Spieler und Mitwirkende gefunden werden. Da sich Suche nach neuen Spielern als schwierig herausstellt, versucht die Theatergruppe Gurtnellen mittels eines Flyers, welcher im Frühling verschickt wird, Personen für die Theatersaison 2021 zu finden. Gesucht werden Spielerinnen und Spieler, Festwirt und Helfer für die Aufführungen und das Bühnenbild. Wer Interesse hat, bei der Theatergruppe Gurtnellen mitzuwirken, kann sich beim Verein melden.