Theresianum Ingenbohl
12 Schülerinnen haben nun die Fachmatura Pädagogik in der Tasche

Sie konnten das Diplom im Rahmen einer Abschlussfeier entgegennehmen. Unter den Absolventinnen war auch eine Flüelerin.

Merken
Drucken
Teilen

(zgc) 12 Schülerinnen und ein Schüler, darunter Chiara Gamma aus Flüelen, haben die Fachmittelschule in der Richtung Pädagogik abgeschlossen und können nun die Ausbildung zur Lehrperson an einer Pädagogischen Hochschule beginnen. Im Rahmen des Abschlusses hat am vergangenen Mittwoch eine Abschlussfeier in der Aula des Theresianums stattgefunden.

Christine Durrer-Gläsle, Leiterin der Fachmittelschule des Theresianums, verglich den Weg zur bestandenen Prüfung mit einer äusserst facettenreichen Zugsreise und würdigte darin die Fähigkeiten, sich kontinuierlich auf neue Landschaften und Situationen einstellen zu können. Bei den Fachlehrpersonen bedankte sie sich für das ununterbrochene Engagement. Die Bestnote von 5,2 wurde von Simon Betschart aus Morschach erreicht. Wegen militärischer Pflichten war er nicht anwesend.

Die Absolventinnen und Absolventen sind: Myriam Betschart (Arth), Simon Betschart (Morschach), Valentina Di Clemente (Steinen), Livia Eichhorn (Muotathal), Chiara Gamma (Flüelen), Solange Grunder (Brunnen), Jeanette Henggeler (Illgau), Sarina Küng (Immensee), Michaela Marty (Steinen), Adrijana Mehmeti (Arth), Flurina Müller (Einsiedeln), Rebekka Rothlin (Einsiedeln) und Linda Schilter (Steinen).