Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Thomas Christen ist neuer Direktor von Andermatt-Urserntal Tourismus

Der 48-Jährige übernimmt per 2. April 2019 die operative Leitung der Andermatt-Urserntal Tourismus GmbH. Der neue Tourismusdirektor verfügt gemäss Mitteilung über eine breite Erfahrung in Tourismus, Betriebswirtschaft, Product Management und Führung.
Thomas Christen ist ab 2. April 2019 neuer Tourismusdirektor in Andermatt. (Bild: PD)

Thomas Christen ist ab 2. April 2019 neuer Tourismusdirektor in Andermatt. (Bild: PD)

(pd/eca) Mit Thomas Christen übernimmt ein ausgewiesener Praktiker mit einem breiten Erfahrungshorizont die Leitung der Andermatt-Urserntal Tourismus GmbH (AUT), wie das Unternehmen in einer Mitteilung schreibt.

Von Nidwalden ins Urserntal

Er war zuletzt Projektleiter «neues Tourismusfördergesetz» im Kanton Nidwalden bei der dortigen Volkswirtschaftsdirektion. Zudem hat er seit 2012 Emmetten Tourismus sowie die «Bike Arena Emmetten» geleitet. In dieser Funktion war er für Marketing und Verkauf, die Kooperationen mit Anbietern sowie Planung und Durchführung von Events verantwortlich. Im Bereich Mountainbike hat er Angebote der «Bike Arena Emmetten» aufgebaut und etabliert.

In der Zeit davor war Christen in verschiedenen Funktionen bei der Schweizerischen Post tätig, zuletzt als stellvertretender CEO des Briefzentrums Luzern. Er verfügt über Weiterbildungen als Mediator (HSW Luzern) und Betriebswirtschafter (HF Zürich).

Die Geschäftsführung der AUT ist überzeugt, mit Thomas Christen die ideale Person für die Position des Tourismusdirektors gefunden zu haben. «Thomas Christen verfügt über das notwendige Fachwissen und passt mit seiner Persönlichkeit sehr gut in unsere Destination. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit und wünschen Thomas Christen einen guten Start in der Ferienregion Andermatt», wird der Vorsitzende Edwin Holzer in der Mitteilung zitiert.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.