Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Thomas Tresch ist neu im Gemeinderat Attinghausen

Thomas Tresch wird in Attinghausen neu in den Gemeinderat gewählt. Er ist 41-jährig und parteilos.
Thomas Tresch nimmt neu im Gemeinderat von Attinghausen Einsitz.

Thomas Tresch nimmt neu im Gemeinderat von Attinghausen Einsitz.

Die Attinghauser haben mit 100 Stimmen Thomas Tresch für den Rest der Amtsdauer bis Ende 2019 neu als Mitglied in den Gemeinderat gewählt. 33 Stimmzettel lauteten auf andere Namen. 100 Personen legten leer ein. Die Stimmbeteiligung lag bei 20,5 Prozent.

Die Wahl war nötig geworden, weil im siebenköpfigen Gemeinderat ein Sitz frei wird. Gemeindepräsident Karl Imholz tritt auf Ende Jahr zurück. (MZ)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.