Töfflifahrer auf die Strasse geschleudert

Bei einem Verkehrsunfall in Schattdorf hat sich ein Töfflifahrer verletzt. Ein Autofahrer hatte ihn übersehen.

Drucken
Teilen

Der Unfall ereignete sich laut Angaben der Kantonspolizei Uri am Freitagmorgen in Schattdorf. Ein Urner Töfflifahrer fuhr auf der Gotthardstrasse in Richtung Altdorf. Zur gleichen Zeit fuhr ein Urner Autofahrer auf der Dorfstrasse in Richtung Coop-Tankstelle, als er beim Einbiegen in die Gotthardstrasse den Töfflifahrer übersah. Der Zweiradfahrer wurde über die Motorhaube auf die Strasse geschleudert und verletzte sich. Er wurde mit der Ambulanz ins Kantonsspital Altdorf überführt. Es entstand Sachschaden von rund 3‘000 Franken.

pd/rem