TV-Dokfilm mit Urner Beteiligung

Zwei Urner haben als Protagonist und als Komponist bei der Dokumentation «Manne» des SRF mitgewirkt.

Drucken
Teilen
Der Urner Livio Baldelli hat die Musik des Dokumentarfilms «Manne» komponiert und aufgenommen. (Archivbild: Urs Hanhart)

Der Urner Livio Baldelli hat die Musik des Dokumentarfilms «Manne» komponiert und aufgenommen. (Archivbild: Urs Hanhart)

Am Donnerstag, 13. Dezember, 20.05 Uhr, und am Freitag, 14. Dezember, 11.20 Uhr, wird der Film «Manne» auf SRF 1 ausgestrahlt. Auch zwei Urner waren bei der Produktion involviert. Livio Baldelli hat die Filmmusik komponiert und aufgenommen. Marius Göldi, der mittlerweile in Luzern wohnt, ist einer der Protagonisten. «Manne» gewährt einen ehrlichen Einblick in Männerseelen: ein tragisch-komischer Film über die Beziehung von Männern zu sich selbst, zu ihren Sachen und den Frauen, die sie lieben. (pz)