SVP: Ueli Maurer und Albert Rösti gastieren in Seedorf

Im Rahmen der Delegiertenversammlung der SVP Schweiz gibt's Ende Januar hohen Besuch aus dem Bundeshaus. 

Hören
Drucken
Teilen
Bereits im Juli vergangenen Jahres war Ueli Maurer auf seiner Bundesratsreise zu Gast in Uri.

Bereits im Juli vergangenen Jahres war Ueli Maurer auf seiner Bundesratsreise zu Gast in Uri.

Bild: Urs Hanhart, 4. Juli 2019

(RIN) In der Rollerhalle in Seedorf geht am Samstag 25. Januar 2020 die Delegiertenversammlung der SVP Schweiz über die Bühne. Unter der Leitung von OK-Präsident Robert Indergand werden für diesen nationalen Anlass über 500 Delegierte und Gäste erwartet.

Neben Bundesrat Ueli Maurer und Parteipräsident Albert Rösti werden in Seedorf auch zahlreiche National- und Ständeräte erwartet. Nach dem Einzug der «Gitschätrychler» wird Kantonalpräsident und Regierungsratskandidat Christian Arnold an der Delegiertenversammlung das Grusswort überbringen.  

Schon am Tag davor ist die SVP «bi dä Lyt»

Bereits am Freitag, 24. Januar, tagt die Parteileitung der SVP Schweiz und sämtliche Präsidenten der Kantonalparteien in Altdorf. Um 17.30 Uhr ist mit Parteipräsident Albert Rösti, Regierungskandidat Christian Arnold und diversen National- und Ständeräten ein «SVP bi dä Lyt» auf dem Altdorfer Unterlehn im Zeughaus geplant. Zu dieser ungezwungenen Begegnung mit Kaffee und Grilladen ist die ganze Bevölkerung herzlich eingeladen.