Umfahrung Flüelen erhält Deckbelag

Auf der Axenstrasse, zwischen dem Kreisel Flüelen und der Gruonbachbrücke, wird von Mittwoch bis Freitag der Deckbelag eingebaut. Der Verkehr wird während dieser Zeit einspurig durch das Dorf Flüelen geführt.

Drucken
Teilen

Im Baustellenbereich in Flüelen wird die Axenstrasse vom nächsten Mittwoch um 10 Uhr bis am Freitag um 5 Uhr der Deckbelag eingebaut. Wegen des Wetters mussten die Arbeiten verschoben werden. Witterungsbedingte Verschiebungen um jeweils 24 Stunden seien vorbehalten. Die Bauarbeiten finden im Rahmen des Projekts Umfahrung Flüelen statt, wie die Baudirektion Uri mitteilt.

Der Verkehr wird in beiden Richtungen auf der Dorfstrasse einspurig durch das Dorf Flüelen geführt. Die Verkehrsregelung wird durch permanente Handregelung sichergestellt. Der öffentliche Verkehr wird bevorzugt behandelt. Zur Sicherheit wird bei kurzen Anschlusszeiten an das Netz der Schweizerischen Bundesbahnen aber empfohlen, eine Busverbindung früher zu wählen. Die bestehende temporäre Bushaltestelle bleibt während der Sperrung am selben Standort.

pd/bep/rem