Unbeabsichtigte Kunst am Bau in Sisikon

Das Grün einer Lampe scheint die einzige Farbe zu sein, die sich gegen das Grau des schienenlosen Bahntunnels abhebt. Die unbeabsichtigte Kunstinstallation befindet sich zwischen Brunnen und Sisikon, auf der Axen-Bahnstrecke. Die SBB sanieren aktuell neun Tunnel mit einer Gesamtlänge von annähernd 5,5 Kilometern.

Drucken
Teilen
Bild: Screenshot Video SDA

Bild: Screenshot Video SDA