Unfall in Schattdorf verläuft glimpflich

In Schattdorf sind zwei Autos zusammengestossen. Eine Autofahrerin übersah beim Einbiegen ein von links kommendes Auto.

Drucken
Teilen

Der Unfall ereignete sich am Dienstagabend, 4. Januar. Ein Auto fuhr auf der Gotthardstrasse in Schattdorf Richtung Altdorf. Zur gleichen Zeit wollte eine Autofahrerin von der Adlergartenstrasse in die Gotthardstrasse einbiegen. Die Lenkerin stoppte ihren Personenwagen bei der Einmündung und übersah beim Anfahren das von links kommende Auto. In der Folge kam es zu einer seitlich-frontalen Kollision. Beim Unfall wurde niemand verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 13'000 Franken, wie das Urner Polizeikommando in einer Medienmitteilung schreibt. Beide Autos hatten Urner Nummernschilder.

pd/das