Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

URI: Bald Baubeginn für Sessellift in Andermatt

Im Skigebiet Andermatt-Sedrun, das ausgebaut wird, könnte im Juli mit dem Bau der ersten neuen Liftanlage gestartet werden. Das Bundesamt für Verkehr (BAV) hat die erste Plangenehmigung für einen Sessellift verfügt.
123 Pistenkilometer, 15 neue Anlagen: Der Übersichtsplan zeigt die Anlagen im neuen, dereinst zusammengeschlossenen Skigebiet Andermatt-Sedrun. Die roten Anlagen sind neu, acht davon ersetzen bestehende Anlagen (bestehende sind schwarz markiert). (Bild: Neue LZ)

123 Pistenkilometer, 15 neue Anlagen: Der Übersichtsplan zeigt die Anlagen im neuen, dereinst zusammengeschlossenen Skigebiet Andermatt-Sedrun. Die roten Anlagen sind neu, acht davon ersetzen bestehende Anlagen (bestehende sind schwarz markiert). (Bild: Neue LZ)

Peter Furger, Projektleiter bei der Andermatt-Sedrun Sport AG, und das Bundesamt für Verkehr (BAV) bestätigten am Freitag auf Anfrage einen Online-Bericht des Urner Wochenblatt. Es handelt sich um einen neuen Sechsersessellift Gurschenalp-Gurschengrat am Gemsstock.

Die Plangenehmigung entspricht bei den Seilbahnen der Baubewilligung. Sie wurde gemäss BAV am 28. Mai verfügt. Zur Zeit läuft noch die 30-tägige Beschwerdefrist. Deshalb ist sie noch nicht rechtskräftig.

Bis jetzt gebe es keine Anzeichen für Beschwerden, sagte Furger. Es sei schon Vieles im Vorfeld erledigt worden.

Vor einem Jahr waren die Ausbaupläne in seiner Gesamtheit vom BAV rechtskräftig genehmigt worden. Die ersten Planungsarbeiten hatten mit dem Richtplanverfahren 2009 begonnen.

Die beiden durch den Oberalppass getrennten Skigebiete werden wegen Samih Sawiris Resort in Andermatt zusammengeschlossen. In Andermatt werden ferner die Anlagen am Nätschen-Gütsch und am Gemsstock erneuert. Insgesamt umfasst das Projekt den Neubau oder den Ersatz von 14 Anlagen. Geplant sind Investitionen von rund 200 Millionen Franken. (sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.