URI: David Schuler wird neuer Rektor

David Schuler aus Bürglen wird neuer Rektor des Berufs- und Weiterbildungszentrums Uri. Der 41-Jährige löst Walter Bachmann ab.

Drucken
Teilen
David Schuler aus Bürglen wird neuer Rektor des Berufs- und Weiterbildungszentrums Uri. (Bild: PD)

David Schuler aus Bürglen wird neuer Rektor des Berufs- und Weiterbildungszentrums Uri. (Bild: PD)

Der Regierungsrat hat auf Antrag der Schulkommission David Schuler aus Bürglen als neuen Rektor des Berufs- und Weiterbildungszentrums Uri (bwz uri) gewählt. David Schuler ist 41-jährig und in Bürglen aufgewachsen.

Nach einer kaufmännischen Lehre erwarb er am Kantonalen Lehrerseminar in Rickenbach das Diplom als Primarlehrer. In den Jahren 2003 bis 2011 war er Mitglied der Schulleitung Altdorf und seit 2011 Mitglied der Schulleitung der Schulen Horw. Zwischen 2008 und 2011 absolvierte er das MAS Schulmanagement an der PHZ in Luzern.

David Schuler ist verheiratet, Vater von zwei Kindern, und wohnt in Bürglen. Er wird seine Stelle auf den 1. August 2015 antreten. Er tritt damit laut Mitteilung des Kantons die Nachfolge von Walter Bachmann an, welcher auf den 31. August 2015 in Pension gehen wird.

pd/rem