URI: Der Oberalppass wird eine Woche später gesperrt

Die Oberalpstrasse wird nächste Woche für ein paar Tage gesperrt. Ursprünglich waren die Belagsarbeiten.für diese Woche geplant

Drucken
Teilen
Ist als einziger Pass bereits geöffnet: Der Oberalppass. (Bild: Urs Hanhart / Neue UZ)

Ist als einziger Pass bereits geöffnet: Der Oberalppass. (Bild: Urs Hanhart / Neue UZ)

Grund für die Sperrung sind Belagsarbeiten auf der Bündner Seite der Strasse. Die Sperrung erfolgt vom Dienstag, 21. Juni bis Donnerstag, 23. Juni, jeweils von 7 Uhr bis 19 Uhr. Es besteht keine Umfahrungsmöglichkeit. Fussgänger und Radfahrer können die Baustelle passieren, schreibt das Tiefbauamt Graubünden in einer Mitteilung.

pd/zfo