URI: Kind in Schattdorf von Auto erfasst

In Schattdorf hat ein Autofahrer am Donnerstag ein Kind angefahren. Der verletzte Junge wurde mit der Rega in ein ausserkantonales Spital geflogen.

Drucken
Teilen
Der Fuss des Passanten geriet unter das Hinterrad eines Autos. (Symbolbild Adrian Venetz)

Der Fuss des Passanten geriet unter das Hinterrad eines Autos. (Symbolbild Adrian Venetz)

Am Donnerstag, um circa 12 Uhr, fuhr der Lenker eines Autos mit Urner Kontrollschildern auf der Adlergartenstrasse in Richtung Dorfkern Schattdorf. Zur selben Zeit befanden sich auf der Höhe Adlergartenstrasse 49 mehrere Kinder auf dem Trottoir.

Aus derzeit unbekannten Gründen sprang ein 7-jähriger Junge abrupt auf die Fahrbahn, teilt die Urner Kantonspolizei mit. Dabei wurde er durch das Auto frontal erfasst. Der Junge verletzte sich und wurde mit der Rega in ein ausserkantonales Spital überführt. Der Sachschaden beträgt rund 4000 Franken.

pd/zfo