URI: Lastwagen knallt ins Heck – 2 Verletzte

Ein Auffahrunfall vor dem Kreisel Flüelen hat zwei Verletzte gefordert. Sie mussten mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden.

Drucken
Teilen
Die Unfallstelle (Bild Kapo Uri)

Die Unfallstelle (Bild Kapo Uri)

Der Unfall ereignete sich laut Angaben der Kantonspolizei Uri am Donnerstagabend kurz nach 18 Uhr in Flüelen. Ein Lastwagenchauffeur aus Österreich fuhr von der Autobahnausfahrt Flüelen in Richtung Kreisel, als er den Stau zu spät erkannte und gegen ein Auto aus Deutschland prallte. Dieses wurde in der Folge in ein Auto aus Italien geschoben.

Der Lenker und sein Beifahrer im Fahrzeug mit italienischen Kontrollschildern verletzten sich. Sie mussten mit der Ambulanz ins Kantonsspital Uri gebracht werden. Der Sachschaden beträgt 40‘000 Franken. Es kam zu Rückstau und Behinderungen für den Verkehr.

pd/rem