URI: Oliver Schürch neuer Chef der Verkehrspolizei

Der Regierungsrat hat den 42-jährigen Oliver Schürch, Gutenswil (ZH), als neuen Chef der Bereitschafts- und Verkehrspolizei beim Amt für Kantonspolizei gewählt.

Drucken
Teilen
Oliver Schürch (Bild: pd)

Oliver Schürch (Bild: pd)

Oliver Schürch, leitet derzeit als Kommandant die Stadtpolizei Wetzikon. Er wurde aufgrund der Bewerbungsunterlagen, der beruflichen Ausbildung, Referenzen und persönlicher Gespräche zur Wahl vorgeschlagen. Dies teilt die Standeskanzlei am Freitag mit.

Oliver Schürch tritt die Stelle als Chef Bereitschafts- und Verkehrspolizei am 1. Oktober im Rang eines Oberleutnants an. Er werdeseinen Wohnsitz in naher Zukunft in den Kanton Uri verlegen.

pd/nop